Die Stabilität von Android und iOS Applikationen

Donnerstag, 5. März 2015

Ein wichtiger Aspekt bei den Applikationen für Smartphones mit Android oder iOS als Betriebssystem ist die problemlose Verwendung von diesen Handyprogrammen. In einigen Fällen kann es zu Abstürzen (sogenannten Crashs) bei den Apps kommen, die auf Fehler in der Software zurückzuführen sind. Die Unternehmen hinter Android und iOS bemühen sich selbstverständlich, die Stabilität der Apps auf ihrem Betriebssystem immer wieder zu verbessern, sodass keine Abstürze mehr zu verzeichnen sind. Je nachdem welche Betriebssystemversion von iOS oder Android genutzt wird, fällt die Stabilität anders aus. Hierbei kann anhand der neuesten Zahlen angegeben werden, dass die Applikationen auf dem Betriebssystem von Android aktuell stabiler laufen.

Weiterlesen »

Apps für Chromecast im Überblick

Donnerstag, 27. März 2014

Der Google Chromecast kostet nur etwas über 30 Euro und macht aus jedem Fernseher oder Monitor mit HDMI-Port einen kleinen Smart-TV. Eigentlich macht das Dongle aus dem Hause Google nichts anderes als Inhalte von Rechner, Smartphone oder Tablet abzugreifen und sie dann im Großbild-Format darzustellen. Das alles funktioniert kabellos über das heimische WLAN-Netz, wobei der Chromecast zusätzlich per Netzteil oder Datenkabel mit Energie versorgt werden muss. Viel interessanter sind aber die Apps, mit denen der Chromecast noch vielseitiger wird.

Weiterlesen »

iPhone App Parku – Parkplätze sichern per Fingerdruck

Freitag, 22. November 2013

Die iPhone App Parku, die aus der Schweiz kommt und jetzt auch in Berlin vermarktet wird, zeigt auf einer Karte Restparkplätze in Tiefgaragen und Parkhäusern. Über 300 Stellplätze in Berlin vermarktet die kostenlose Parkplatz-App Parku. Die App gibt es im App Store für das iPhone und im Google-Play-Store für Android Smartphones. Das Praktische an dieser App ist, dass man mit einem Klick den gewünschen Parkplatz auf der Karte reserviert und direkt dorthin geleitet wird. Am Parkhaus angelangt, wird mit einem weiteren Klick ein QR-Code auf dem Handy gescannt, der an der Einfahrt des Parkhauses steht. Somit müsse man auch nicht immer nach Kleingeld suchen, denn die Parkgebühren werden am Ende des Monats als Gesamtbetrag abgerechnet.

Weiterlesen »

Diese Fitness-Apps ersetzen den Personal Trainer

Dienstag, 24. September 2013

Dass das Smartphone nicht nur zum Telefonieren in unseren Taschen steckt, ist nicht neu. Dass es aber jetzt auch den Personal Coach ersetzt, gehört zu den aktuellen Errungenschaften der mobilen Teile. Apps gibt es wie Sand am Meer, doch legen die Entwickler immer größeren Wert auf solche, die die Bereiche Fitness und Ernährung abdecken.

Weiterlesen »

Hohe Akku-Belastung bei werbefinanzierten Android-Spiele-Apps

Dienstag, 10. April 2012

Wer häufig kostenlose Android-Spiele-Apps auf seinem Smartphone nutzt, der braucht sich über einen ständig entleerten Akku nicht zu wundern. Populäre Gratis-Apps wie „Free Chess“ oder „Angry Birds“ verschwenden bis zu 75 Prozent der verwendeten Energie für interne Zwecke. Dabei kann die Nutzung eines einzigen werbefinanzierten Apps einen Smartphone-Akku in nur 90 Minuten entleeren.

Weiterlesen »