Sparen mit der Schnäppchenführer-App

Donnerstag, 26. August 2010

Die Braininformatik GbR bietet mit ihrer App allen, die gern preiswert qualitativ hochwertige Top-Marken einkaufen einen ganz besonderen Service. iPhone-, iPod touch- und natürlich auch iPad-Nutzer können mit dieser sinnvollen iPhone Apps unter über 850 Fabrikverkäufen und Outlet Centern in ganz Deutschland wählen. Bereits die gedruckte Version des Schnäppchenführers Deutschland 2010/2011 des Autors Heinz Waldmüller war ein großer Erfolg, denn es zeigt dem Käufer ganz klar: Wer auf gute Qualität und bestimmte Marken achtet, der muss keinesfalls den regulären Verkaufspreis zahlen.

Die iPhone Apps verspricht eine Ersparniss zwischen 30% und 70%. Eine Vielzahl der User hat diese App mit 5 Sternen bewertet, mehr geht nicht. Wer sich also auf Schnäppchentour begeben möchte, der sollte sich vorher die Schnäppchenführer-App auf sein iPhone laden und kann so bares Geld sparen.

Weiterlesen »

Energie sparen mit dem Green Pocket iPhone App

Dienstag, 13. Juli 2010

Wer am letzten Zahltag mal wieder eine saftige Stromnachzahlung überweisen musste, der wird sicherlich schon überlegt haben, wie Energie eingespart werden kann. Hilfe bekommt er dabei jetzt mit der praktischen iPhone App von Green Pocket. Der Kölner Software-Anbieter stellt mit dieser App für das iPhone die Energieverbrauchsdaten für den Nutzer übersichtlich und userfreundlich dar.

Das einzige was man zu der App noch benötigt, sind umgerüstete Zähler, Smart Meter. Sofern der Energielieferant bereits mit Green Pocket zusammenarbeitet, ist eine kostenfreie Umrüstung auf ein Smart Meter möglich. Neubauten müssen bereits sowieso mit den digitalen Smart Metern ausgestattet werden, so dass eine Umrüstung hier entfällt. Danach ist die Handhabung ganz einfach.

Weiterlesen »

Mit dem iPhone Stromkosten sparen

Montag, 4. Januar 2010

Auf dem Energiemarkt tut sich einiges. Und das iPhone mischt kräftig mit, denn mit neuen Apps soll in Zukunft Strom gespart werden. Weiterlesen »